Brandnooz Box März 2016

brandnooz_Logo_CMYK_auf_Gruen

Kennt ihr schon die Brandnooz Box? Hierbei handelt es sich um eine Abo-Box für Lebensmittel. Einmal am Monat bekommt ihr eine Box prall gefüllt mit Lebensmitteln, sowohl neue, als bereits bekannte. Außerdem findet ihr auf der Webseite auch eine Menge Themenboxen, wie zum Beispiel die beliebte Cool Box, in der nur gekühlte Lebensmittel enthalten sind.

Wie jeden Monat kam die Box pünktlich und unversehrt bei mir an, diesmal mit dem Motto: Feuchtfröhlicher Frühling

13082492_1099722503419994_3755850633048045556_n

Folgendes war enthalten:

1.Tropicai King Coconut Water:
Ehrlich gesagt, weiß ich nicht so richtig, was ich davon halten soll. Ich hab einmal Kokosnussmilch getrunken und mir ist so schlecht davon geworden. Aber das sieht schon verlockend aus…vielleicht sollte ich es doch mal probieren…
Preis: 2,98€

2. Krüger Family Cappuccino Classic:
Leider auch nicht so meins, da ich Kaffee nicht so gerne trinke…
Preis: 3,29€

3. Ramazotti Aperitivo Rosato:
Der sollte zumindest eigentlich drin sein, ich hatte stattdessen den normalen Ramazotti in der 30ml-Sondergröße drin. Hätte nicht sein müssen. An Hochprozentiges trau ich mich nicht ran.
Preis: nicht ermittelbar

4. Zentis Leichte Früchte Aprikose:
Ich muss sagen, die regt mich langsam echt auf! Es gibt nicht eine Box ohne Marmelade und meistens ist sie von Zentis. Nicht, dass ich Marmelade nicht mag, aber es ist einfach zu viel. So viel Marmelade schaffen wir nicht in einem Monat und ich kaufe mir die Box, weil ich Abwechslung will. Aber soll das abwechslungsreich sein? Seit einem halben Jahr bekomme ich die Box jetzt und jedes Mal ist Marmelade drin…
Preis: 1,89€

5. DeBeukelaer Cereola Haferkekse:
Habe ich noch nicht probiert, aber die sind bestimmt lecker. Eins der wenigen Produkte in dieser Box, das ich wirklich gut finde.
Preis: 1,29€

6. Bitburger Fassbrause Rhabarber:
Waldmeister hätte ich zwar besser gefunden, aber trotzdem danke! Ich wollte die schon ewig mal probieren!
Preis: 0,69€

7. Sarotti Tafelschokolade:
Wer meine Blogberichte regelmäßig verfolgt, weiß dass ich nicht so der Freund von schokolade bin…
Preis: 1,09€

8. Hengstenberg Bachblüten Essig:
Unter Bachblüten kann ich mir nicht viel vorstellen, aber Essig ist immer gut.
Preis: 2,49€

9. Sovinello Secco Ice Lemon 2GO:
Den habe ich noch nicht probiert, werde ich aber bestimmt bald. Sekt mit Geschmack liebe ich!
Preis: 1,98€

10. Brandt Knusperherzen Nougat Creme:
Auch Nougat ist nicht unbedingt was für mich…
Preis: 1.39€

 

FAZIT: Diesmal fand ich die Box nicht so toll, aber das ist nun mal Geschmackssache. Bei einer Überraschungsbox ist immer das Risiko dabei, dass Produkte enthalten sind, die man nicht mag. Aber meistens findet sich trotzdem immer irgendwie Verwendung. Irgendjemand isst es gern und dann verschenkt man es einfach. Die Idee, monatlich neue Lebensmittel auszuprobieren finde ich klasse. Ich habe auch schon einiges nachgekauft. Was mich aber extrem stört, ist die „Polstermethode“. Ich hoffe. ihr von Brandnooz lest das und denkt mal darüber nach. Ich bin sicher, ich bin nicht die einzige, die sich jedes Mal über die Stroh-Sauerei aufregt. Auch wenn man noch so gut aufpasst: Das Stroh wird doch immer im ganzen Haus verteilt. Bitte denkt euch endlich mal eine andere Polster-Methode aus.

Der Wert der Box (12,99€) wurde mit 17,09€ wieder deutlich übertroffen.

Möchtet ihr die Box auch einmal ausprobieren? Dann habe ich einen Gutscheincode für euch, mit dem ihr 5€ auf eure erste Bestellung spart: XF4AL5Y1UD

Gebt ihn einfach hier ein: Brandnooz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *